12. Juni 2016

Besuch bei Lars von BigPoint Archery


Am Freitag war ich das erste Mal bei Lars, dem Inhaber von BigPoint Archery.


Lars unterstützt unser Team und ist Berater, Tuner und "Notarzt" für unsere Bögen. Ihr findet den Laden in Kottenheim in der Nähe von Mayen/Koblenz.


Lars hat einen kleinen Laden mit der Möglichkeit bis auf 25 Meter zu schiessen.



Ich hatte zwei Bögen dabei, die es zu überprüfen bzw. einzustellen galt. Zudem hatte ich den Wunsch, mein Stabisystem zu erneuern, eine neue Pfeilauflage zu testen und mal verschiedene Release zu testen.


Ich war sehr angetan von der offenen und freundlichen Art, die Lars hat. Ich habe mich sofort sehr wohl gefühlt und so ging es schnell daran, verschiedene Teile zu testen. Nach einer kurzen Testphase war schnell ein passender Frontstabi gefunden...es wurde ein Arctec Pro XXL.

Danach ging es an den Seitenstabi...auch da war relativ zügig klar, dass es ein Carbofast wird mit ganz neuen Gewichten. Nachdem wir einiges an Gewichten montiert hatten ging es wieder ans Testen. Ich war richtig platt! Der Bogen hat einfach extrem ruhig im Ziel gestanden! Da wo vorher Flattern angesagt war, war einfach nur noch Ruhe - Wahnsinn!


Danach war die Pfeilauflage dran...es wurde gewechselt von Hoyt Ultra Quad auf eine Trophy Taker Micro.

Als wir damit fertig waren ging es an das Release. Ich hatte bei dem vorherigen Release das Problem, dass ich durch das Drücken des Auslösers den Schuss verrissen habe. Wir haben uns dann für ein Truball entschieden  - passend zu mir - "short & sweet" :-)))

Beim Bearbeiten des Visiers ist mir dann aufgefallen, dass ein etwas größeres Peep mit Gegenlinse noch interessant wäre...und da ich viele grüne Anbauteile habe, wollte ich das auch in Grün haben...Lars hatte ein passendes...dann wollte ich noch eine grüne Scheibe als Accessoires für das Gewicht am Seitenstabi...Lars hatte was passendes...

Also insgesamt ein Mega-Tag...leider auch teuer... :-)))

Danach wurde dann noch der Bogen von Lina optimiert...meine alte Pfeilauflage wurde montiert und eingestellt. Das hat Lustig ausgesehen...der riesige Lars mit dem kleinen rosa Compound.


Dann war aber erst einmal Schluss...sehr sehr viel Veränderung - aber direkt ein super Gefühl! Ich habe jetzt einen ganz "neuen" Bogen und freue mich auf das kommende Turnier in Sauerthal.


Lars und BigPoint Archery ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Der Kerl hat richtig Ahnung und ganz viel Geduld.

Ich danke dir Lars!



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Patch-X

YouTube

Youtube Trailer

Archiv

Meine Besucher

1. Platz Bowhunter Liga 2012

1. Platz Bowhunter Liga 2012

Folge mir per Mail

Powered by Blogger.