22. Juni 2014

kleine Trainingsrunde

Gestern am Abend war ich mit Achim noch ein bischen schiessen und Pfeile austesten...

auf die vorgegebenen 10 Meter schafft das ja jeder ;-)))
Ich habe in der letzten Zeit Easton ACC geschossen. Die waren oder sind für harte Treffer leider nicht zu gebrauchen. Ja...ich weiß...das Tier zu treffen ist pfeilschonend ;-) ..aber manchmal passiert es halt auch mal mir, dass ein Pfeil nicht das macht, was ich will ;-) auch wenn man das Tier mal im Bein und der Befestigung trifft kann man den Pfeil IMMER abschreiben...

Ich werde nochmal zurück auf Carbon One umsteigen...hier ein Grund dafür: knappe 50 Meter, 1. Schuß...wie an der Schnur gezogen!

von hier aus auf die linke Scheibe...
So...jetzt wird da mal ein Satz für meinen Falkenholz-Bogen fertig gemacht. Bestückt werden sie wahrscheinlich mit TopHat Giglio Klebespitzen.

Bis bald,
Michael



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Patch-X

YouTube

Youtube Trailer

Archiv

Meine Besucher

1. Platz Bowhunter Liga 2012

1. Platz Bowhunter Liga 2012

Folge mir per Mail

Powered by Blogger.