1. Februar 2014

1. Turnier der neuen Bowhunter-Liga 2014 in Spiesen

http://www.dfbv.de/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=208




Heute war es endlich wieder soweit - nach einem Jahr Auszeit und einer großen Umstrukturierung der gesamten Liga war es heute das erste Turnier.

der Einschiessplatz

es wurde viel gefachsimpelt

und nochmehr gefachsimpelt...
 
ein Tiger im saarländischen Wald
langer Schuss auf etwa 45 Meter

 Angereist waren 21 DFBV-Mitglieder und etwa noch einmal die gleiche Anzahl an Gastschützen.

Trotz strömenden Regens am ganzen Tag war es ein schönes und lustiges Turnier!

Nach einer kurzen Ansprache durch den Ausrichter und auch durch den offiziellen des DFBV Jörg Feser ging es auch schon zügig in kleinen Gruppen zu den Startpositionen.

Jörg Feser bei der offiziellen Ansprache

die kleine aber feine Startgemeinschaft
 
Es wurde eine Doppel-Hunter Runde geschossen mit einer sehr spannenden und attraktiven Wertung:

InnenKill: 10 Punkte
AussenKill: 8 Punkte
Körper: 5 Punkte

Die Entfernungen waren zu den entsprechenden Tiergrößen passend und auch schön gestellt.
Ich hatte Bettina und Winfried in der Gruppe und wir hatten den ganzen Tag sehr viel Spaß, obwohl uns Winfried durch übertriebenes Treffen sehr unangenehm aufgefallen ist :-)

Winfried visiert das "Kill" an

"Locke" war auch dabei

Wir waren relativ schnell zweimal durch den Parcours und nahmen uns dann danach im Trockenen noch eine Zeit zum reden und essen.

An dieser Stelle auch noch einmal ein Lob an den ausrichtenden Verein für die freundliche Bedienung und das gute Essen!

Durch solchen Einsatz wird die Liga mit Sicherheit ein Erfolg - es war in unseren Augen ein sehr gelungener Start und ich freue mich sehr auf das nächste Turnier!

______________________________________________________________________________

Die neue Bowhunterliga läuft nach anderen Spielregeln ab. Ein großes Ziel der Umstrukturierung war es, die deutschlandweit verteilten Turniere vergleichbar zu machen. Bisher wurden die Bowhunterliga-Turniere einfach auf bestehende Turniere aufgesattelt - seit diesem Jahr sind es eigenständige Turniere!

Die Durchführung der einzelnen Tagesturnieren erfolgt nach folgenden Modalitäten:

• Der ausrichtende Verein, stellt eine Standardeinheit von 14 -3D Tieren zur Verfügung.
3xGruppe I, 3x Gruppe II, 4x Gruppe III, 4x Gruppe IV.
• Diese Standardeinheit wird am Tag zweimal geschossen
• In der Saison 2014 wird ausschließlich die 2-Pfeilrunde geschossen
• Wertung pro Pfeil – Innen Kill 10 / Außen Kill 8 / Wund 5
• Die Einzel-Ergebnisse werden auf der DFBV Homepage als ständige Rangliste veröffentlicht.
• Die Entfernungen sind bei jedem Tagesturnier gleich, werden aber nicht auf den Parcours
ausgewiesen.

http://www.dfbv.de/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=208
Die Ergebnisse sind durch Klick auf das Logo abrufbar:




Auch das Finale wird unter ganz neuen Gesichtspunkten ausgetragen werden!

Ich werde euch regelmässig auf dem laufenden halten - also schaut regelmässig hier rein!

Viele Grüße,

Michael



   Kommentare:

  1. Na wie hast du abgeschnitten? Die Ergebnisse sind nicht online

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Robert,

    ich kann dir nicht sagen, wie ich im Verhältnis zu den anderen abgeschnitten habe. Insgesamt waren es leider nur 236 Punkte...
    Die Ergebnisse werden wohl die nächsten Tage online gestellt.
    Viele Grüße und bis bald,

    Michael

    AntwortenLöschen

Patch-X

YouTube

Youtube Trailer

Archiv

Meine Besucher

1. Platz Bowhunter Liga 2012

1. Platz Bowhunter Liga 2012

Folge mir per Mail

Powered by Blogger.