3. Juli 2013

Turniervorbereitung der besonderen Art

Nur noch wenige Tage bis zu UNSEREM ersten Turnier - ich weiß gar nicht, wer sich mehr freut!?

Da wir beschlossen haben auch die Nacht vor dem Turnier bereits dort zu verbringen, mussten wir das natürlich auch vorher mal geprobt haben, denn in einem Zelt hat die Prinzessin bisher noch nie geschlafen...


Also haben wir einmal alles ausgepackt, was wir zum Turnier mitbringen wollen:

- Zelt
- Schlafsäcke
- selbstaufblasende Isomatten
- Stühle
- Bögen
- Pfeile
- Zeitungen
- Kissen
- Teddybär (Kurt)
...



Da war ganz schön was zu schleppen und zur Belohnung haben wir noch nach getaner Arbeit lecker gegrillt.


Der Abend wurde lange mit Geschichten verbracht...irgendwann haben wir dann das Licht ausgemacht und versucht, einzuschlafen...gegen 3 Uhr hatte ich dann mal einen dicken Zeh in der Nase, weil die Kleine im Schlaf kreuz und quer im Zelt gekrabbelt ist :-)))

Es hat die ganze Nacht geschüttet wie aus Eimern, aber sie hat tief und fest geschlafen und das Zelt ist dicht!

Wir haben dann noch aus dem Zelt im Kindergarten angerufen und uns abgemeldet...das war im Zelt zu schön...

So...Siegen kann kommen - wir sind bereit!




  1 Kommentar:

  1. Toller Bericht!
    Ich hab sowas einmal mit meinem Sohn gemacht - in Dodenau. Klasse war das! Obwohl das Wetter eher mies war.

    Gruß Achim

    AntwortenLöschen

Patch-X

YouTube

Youtube Trailer

Archiv

Meine Besucher

1. Platz Bowhunter Liga 2012

1. Platz Bowhunter Liga 2012

Folge mir per Mail

Powered by Blogger.