16. September 2012

1. Platz Bowhunter-Liga 2012!


Hallo,

eine Saison ist vorbei! Vorerst die letzte was die Bowhunter-Liga angeht...schade!

Mein erster nationale Titel! Das goldene BHL-Abzeichen!
Nach einer "harten" Saison der Qualifikationsturniere war es an diesem Wochenende soweit - die Finalisten trafen sich, um die Sieger zu ermitteln.

Mit einem insgesamt 1. Platz aus den Qualifikationsturnieren des Jahres konnte ich die "Anreise" mit gutem Gefühl antreten - Anreise deshalb in Anführungszeichen, da es quasi mit dem Veranstaltungsort Biersdorf ein Heimspiel war! (2km entfernt)

Vom Wetter her passte alles wirklich sehr gut! Kein Tropfen regen, optimale Temperatur und auch am zweiten Tag im Finale hatten wir sogar 23 Grad und voller Sonnenschein - herrlich!

Ein schöner Schuss!
Es ging also los, nach einer kurzen Ansprache durch den 2. Vorsitzenden Jörg Feser ging es dann im Auto-Corso zum Parcours. Hier hatten wir noch einmal kurz Zeit uns eizuschiessen und dann ging es mit der ersten Runde von insgeamt 4 Runden los:

1. Runde: 3-Pfeil-Runde
2. Runde: Doppel-Hunter
3. Runde: Hunter
4. Runde: Finale im Dorf

Jede Runde wurde auf 14 Tiere geschossen.

an der Einschiessscheibe...

Die erste Runde hierlt leider nicht das, was ich mir erhofft hatte! Bereits beim zweiten Tier (ein Hirsch auf maximale Distanz) hatte ich meine "0"! Nicht genug damit - ich konnte alle drei Pfeile nicht mehr finden! Der Furst war riesig und dieser begleitete mich dann etwa die nächsten 7 - 8 Stationen - ich bekam das nicht aus dem Kopf!

Zur Mittagspause brachten dann die Compounder 2 der 3 Pfeile wieder zurück! Ich hatte mich wieder einigermassen nervlich gefangen und so ging es dann zur Doppel-Hunter-Runde...

Hier hatte ich mich wieder genug motiviert und so legte ich eine sehr gute Runde hin, so dass ich am Ende des ersten Tages nur 2 Punkte hinter dem bis dahin erstplatzierten lag - der Ausschreibung nach wäre ich 18 Punkte vorne gewesen, da der Erstplatzierte eigentlich einen Vorsprung als Bonus von 30 Punkten gehabt hätte - aber noch am selben Morgen wurde aus für mich unverständlichen Grüßen diese offizielle Ausschreibung über den Haufen geworfen und bei "0" angefangen...

Trotz alledem hatten wir viel zu lachen und eine echt wunderbare Gruppe - an dieser Stelle danke an euch!!!


Mein Freund Arthur vom BSF Litermont
Am Sonntag morgen kam dann die normale Hunter-Runde. Auch hier konnte ich ein recht vernünftiges Ergebnis erzielen, so dass ich zum Mittag und damit zum Abschluss der Qualifizierung mit etwa 70 Punkten Vorsprung auf Platz 1 lag!

Auch hier kamen dann Diskussionen auf, ob die Punkte ins Finale mit übernommen werden, oder nicht...es wäre mir sehr zu Gute gekommen - aber es wurde sich dann doch wieder nach vielen Protesten dagegen entschieden...also ein zweites Mal der hart erkämpfte Vorsprung in Luft aufgelöst...

So hiess es nach dem Mittagessen: Alles beginnt bei "0"...mal wieder...

Ich hatte mir jetzt aber fest vorgenommen, das Ding zum 3. Mal zu gewinnen!

Aber hier kamen die Nerven auf!

Das Finale wurde als Doppel-Hunter auf 6 Tiere geschossen.
Demnach konnte ein Fehler entscheidend sein!
Die erste Scheibe war bereits für den ersten Fehler gut! 1 Treffer und eine Fahrkarte!
Das gleiche bei der 2. Scheibe! - Jetzt wurde es mir warm, denn die anderen Schützen hatten alles getroffen und es waren nur noch vier Stationen!!!

Nocheinmal zusammenreißen!!!

Bei den letzten vier Stationen war ich dann wieder in meinem Rythmus, so dass ich bereits vor dem letzten Ziel wusste, dass ich mit zwei Pfeilen nur noch einmal treffen musste um uneinholbar vorne zu sein... 1. Pfeil... Treffer! Gewonnen!

Es gab natürlich auch viele sehr schön gestellte Scheiben und viele Kills!
 
Ein Krokodil direkt am See!







So...ich bin gespannt, wie die neue BHL aufgebaut werden wird und freue mich schon auf 2014!






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Patch-X

YouTube

Youtube Trailer

Archiv

Meine Besucher

1. Platz Bowhunter Liga 2012

1. Platz Bowhunter Liga 2012

Folge mir per Mail

Powered by Blogger.